Die wichtigsten technischen Begriffe

Es sind 32 Einträge im Lexikon.
Alle | A | B | D | H | I | K | L | M | P
Seite:  1 2 Nächstes »

Alle

Begriff Definition
Abdichtung

Summe der Maßnahmen, um die Leckagen und Undichtigkeiten in einem Gefäßsystem, Kanal, Schacht bzw. Rohr zu verschließen.

Abluft

Aus einem Gebäudeteil (Raum, Bad, Küche,...) ausströmende belastete Luft

Asbest

Natürlich vorkommende Mineralstofffaser, die sich insbesondere durch ihre brandhemmende Wirkung auszeichnet. Der anfallende Asbeststaub stellt eine hohe Gesundheitsgefährdung dar. Asbest ist ein besonders gefährlicher krebserzeugender Gefahrstoff nach §15a der Gefahrstoffverordnung.

Asbest festgebunden

Asbestanteil < 15 Gewichtsanteil-%; Rohdichte > 1.400 kg/m³

Asbest schwachgebunden

Asbestanteil > 60 Gewichtsanteil-%; Rohdichte < 1.000 kg/m³

Asbestsanierung

Es gibt 3 Formen der Sanierung: 1. Entfernen asbesthaltiger Materialien. 2. Räumliche Trennung von schwachgebundenen Asbestprodukten. 3. Beschichten der Asbestoberfläche und damit Bindung bzw. Versiegelung der Asbestfaser.

Asbestzement

Beispiel für festgebundene Asbestprodukte

Beschichtung

Verfahren zur Herstellung einer diffusionsdichten Schutzschicht durch ein mechanisches Spritzverfahren

BGI 664

Berufsgenossenschaftliche Information Nr. 664: Verfahren mit geringer Exposition gegenüber Asbest bei Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten

Desinfektion

Maßnahme um vorhandene gesundheitsschädliche Keime auszuschalten oder nach einer Reinigung nicht wachsen zu lassen.

Dichtheitsprüfungen

Meßtechnische Maßnahme zur Überprüfung der geforderten Luftdichtheitsklassse. Der Kanal wird mit einem Prüfdruck belastet und die abströmende Luftmenge ermittelt.

  • Abschottung der zu prüfenden Kanalabschnitte bzw . des Prüfobjektes
  • Anschluss des Leckprüfgerätes mittels flexibler Schlauchverbindung an das Prüfobjekt
  • Aufbau des erforderlichen Prüfdruckes
  • Ermittlung des Leckluftvolumenstroms insgesamt und, falls erforderlich, pro m² Kanaloberfläche
  • Einsatz eines Nebelgerätes zur Lokalisierung von Leckstellen

Hygieneinspektion

Maßnahme zur Feststellung und Beurteilung des hygienischen Istzustandes einer Lüftungsanlage (Zuluft und Mischluft) nach VDI 6022

Inspektion

Maßnahmen zur Feststellung und Beurteilung des Istzustandes einer Lüftungsanlage, Lüftungsgerätes oder Einrichtung

Installationsschacht

separate Schächte, die über die gesamte Geschosshöhe führen und die haustechnischen Versorgungsleitungen führen (Wasser-, Elektro- und Lüftungsleitungen)

Instandhaltung

nach DIN 31051 Maßnahmen zur Bewahrung und Wiederherstellung des Sollzustandes sowie zur Feststellung und Beurteilung des Istzustandes von technischen Mitteln eines Systems.

Seite:  1 2 Nächstes »