Wie kann die Leckluftrate bestimmt werden?

Durch entsprechende Verfahren der Volumenstrommessung und der Dichtheitsprüfung. Wir setzen dafür spezielle Messverfahen ein und teilen den Kanal in unterschiedliche Bereiche auf. Die Ergebnisse werden durch entsprechende Gutachter (wie z.B. TÜV) bewertet.

Häufige Fragen an MEKON auf einen Blick

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN

Wir beraten sie gern bei allen Projekten.

Tags:
Translate this page »