Abdichtung von undichten Lüftungskanälen

Abdichtung von undichten Lüftungskanälen:

Neu gebaute Lüftungsleitungen erfüllen oft nicht die geforderte Dichtheitsklasse.

Durch das patentierte MEKON Protector Verfahren werden die undichten Lüftungsleitungen (z.B. Blechkanäle) von innen beschichtet und somit abgedichtet.

Durch die Innenbeschichtung mit einer dauerelastischen Dispersion werden Undichtigkeiten bis 3mm abgedichtet.

Der Kanal erfüllt durch die Innenbeschichtung die Dichtheitsklasse B oder höher.

Positiver Nebeneffekt:

Durch die Beschichtung erhält der Kanal eine hohe Dichtheit der Kanäle, die zu einer deutlichen Energieeinsparung in Zuluftkanälen beträgt.

Undichter Anschluss Abgang Blechkanal Zuluft vor der Innenbeschichtung Abdichtung
Dichter Anschluss Abgang Blechkanal Zuluft nach der Innenbeschichtung Abdichtung

Noch mehr Bilder von MEKON beim
Abdichten von Lüftungskanälen:

MEKON - Das Unternehmen, das undichte Lüftungsschächte abdichtet.

Häufig gestellt Fragen und wichtige Begriffe zum
Abdichten von Lüftungsschächten, -rohren und -kanälen.

Previous

Next

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN

Wir beraten sie gern bei allen Projekten.

Translate this page »