Beschichtung / Sanierung von Asbestkanälen, -rohren (Eternit)

Spezial Sanierung von Asbest Lüftungskanälen:

Asbest / Eternit Lüftungskanäle müssen nicht aufwendig und teuer abgerissen werden.

Die Alternative ist die Versiegelung asbesthaltiger Schichten durch unsere dauerelastische Beschichtung.  Eine Innenbeschichtung von Eternit-Abluftkanälen kann die Asbestbelastung dann ausschließen. Somit kann der Asbestkanal weiter verwendet und muss nicht aufwendig entsorgt werden.

Die Beschichtung der Schächte dient zur Versiegelung und Glättung der Schachtoberfläche (Bindung der Asbestfasern). Gleichzeitig werden Undichtheiten im mm-Bereich geschlossen.

Das Beschichtungsmaterial (flammhemmendes, dauerhaft hochelastisches Material auf Dispersionsbasis) wird unter Kamerakontrolle als feiner Nebel auf die Schachtoberfläche aufgetragen.

Durch die Innenbeschichtung ist die Faser gebunden und der Kanal kann ganz normal weiter verwendet werden.

Ergänzt werden können diese Leistungen dann noch mit neuen Lüftungselementen. Somit können wir Ihre Lüftungsanlage komplett sanieren.

Alle Arbeiten werden mit der zuständigen Behörde vorher abgestimmt.

Versiegelung Beschichtung Asbest Lüftungskanal vor der Sanierung
Versiegelung Beschichtung Asbest Lüftungskanal nach der Sanierung

Noch mehr Bilder von MEKON
bei der spezial Sanierung von Asbest Lüftungskanälen:

MEKON - Das Unternehmen für die Beschichtung von Asbest Kanälen:

Häufig gestellt Fragen und wichtige Begriffe zum
Sanieren und Beschichten von Asbest Lüftungsanlagen.

Previous

Next

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN

Wir beraten sie gern bei allen Projekten.

Translate this page »