Inspektion / Untersuchung von Lüftungsanlagen, -kanälen und -rohren

Sie haben Probleme mit Ihrer Lüftungsanlage, Probleme mit der Dichtheit Ihrer Kanäle, suchen eine Sanierungsmöglichkeit Ihrer Lüftungsanlage, wünschen eine Hygieneinspektion Ihrer Zuluftanlage oder diverse Messungen rund um das Raumklima?

Dann ist der erste richtige Schritt sich Ihre Lüftungsanlage inklusive der luftführenden Leitungen vor Ort detailliert anzuschauen.

In diesem Zusammenhang bieten wir folgende Leistungen an:

Inspektion von Abluftanlagen im Wohnungsbau:

Bei der Inspektion von Wohnanlagen, die in der Regel über senkrechte Abluftkanäle verfügen, wird zunächst eine Schacht-Kamera am Dach des Abluftsystems eingeführt und in den Kanalschacht herabgelassen.

Über einen motorgetriebenen Schwenk- bzw. Neigekopf kann die Kamera nun im 360/90 Grad Winkel alle relevanten Verbindungsstücke abbilden. Ein zuschaltbares LED-Kopflicht sowie die manuelle Belichtungssteuerung gestatten es unseren Servicemitarbeitern mit dem transportablen Videoequipment von jedem Winkel ein präzises Videobild zu erstellen.

Inspektion von Zu- und Abluftanlagen bei Industrie und Gewerbe:

Bei waagerecht installierten Abluftkanälen kommt ein von uns speziell für diesen Zweck konstruierter Schachtroboter zum Einsatz, der über einen lokalen Zugang in die Lüftungsanlage gesetzt wird.

Ähnlich wie das Kameramodul navigiert das Fahrzeug kontrolliert durch eine Fernsteuerung in den entlegenen Winkeln Ihres Lüftungskanalsystems. Das Modul überwindet Höhenunterschiede und kleinere Barrieren und dokumentiert dabei jeden Abschnitt und jede Fuge Ihres Schachtes.

Aufgrund seiner geringen Ausmaße kann das Schachtfahrzeug bis in Kanäle mit 20 Zentimeter Breite und 10 Zentimeter Höhe vordringen.

Hygieneinspektion bei Zuluftanlagen nach VDI 6022

Wir bieten folgende Prüfungen an Lüftungsanlagen in Gebäuden (VDI 6022) an:
Hygiene-Erstinspektion von neu erstellten RLT-Anlagen
– Hygiene-Folgeinspektionen im Turnus von 2 bzw. 3 Jahren
– Hygiene-Kontrollen von RLT-Anlagen gemäß Checkliste
– Keimzahlbestimmung und Legionellentest in Befeuchtern, Wasseraufbereitungsanlagen und Kühltürmen

Unsere Leistungen:

– Erweiterte Sichtprüfung aller Anlagenkomponenten auf Verschmutzung, Ablagerungen, RLT-Anlage, dezentrale Geräte, Luftleitungsnetz und Luftauslässe.

– Abklatschproben mit Laborauswertung an hygienisch kritischen bzw. hygienerelevanten Entnahmeorten.

– Prüfung der Umsetzung aller Anforderungen hinsichtlich Planung, Fertigung und Ausführung

– Abgleich mit den Geräte- und Planungsunterlagen

– Prüfung aller Komponenten gem. Checkliste nach VDI 6022, Bl.1.1

– Bewertung der Zuluftqualität anhand von Partikelkonzentrationsmessungen der Zu- und Aussenluft (Vergleichsluft)

– Dokumentation / Bericht mit Maßnahmenkatalog zur Mängelbeseitigung nach Dringlichkeit

Die Inspektion wird von einer Hygienefachkraft nach VDI 6022, Blatt 4 durchgeführt bzw. begleitet (VDI-geprüfter Fachingenieur RLQ; PZ-RLQ-011)

Dichtheitsprüfungen:

Wir bieten Ihnen Dichtheitsprüfungen für vorhandene Kanalsysteme entsprechend der Norm: DIN EN 12237 bzw. DIN EN 13779 und DIN 1507 an. Wir ermitteln ob Ihr Schachtsystem den geforderten Dichtheitsklassen entsprechen.

– Abschottung der zu prüfenden Kanalabschnitte bzw. des Prüfobjektes
– Anschluss des Leckageprüfgerätes mittels flexibler Schlauchverbindung an das Prüfobjekt
– Aufbau des erforderlichen Prüfdruckes. Ermittlung des Leckluftvolumenstroms insgesamt auf die m² Kanaloberfläche
– Einsatz eines Nebelgerätes zur Lokalisierung von Leckstellen
– Einsatz von Endoskopen und weiterer in Entwicklung befindlicher Technologien um die Leckagen von isolierten Kanälen zu ermitteln
– Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes zur Beseitigung der Leckagen

Messungen rund um die Lüftungsanlage

Wir bieten Ihnen diverse Messungen rund um das Raumklima an:

– Raumklimamessungen zu Feuchte und Schimmel

– Luftmengenmessungen in den Wohnungen oder im Gewerbe

– Staubdichtemessungen / Lüftgütemessungen

Alle dazu notwendigen Messgeräte sind vorhanden und werden stetig gewartet, um Ihnen eine sichere Aussage über Ihre Lüftungsanlage geben zu können.

Inspektion von Luftleitungen im Drempel nach TRGS 521
Inspektion von waagerecht verlaufenden Lüftungskanälen mit Hilfe Spezialkameras und Spezialfahrzeuge
Inspektion waagerechter Lüftungskanal mit Inspektionsfahrzeug und Inspektionskamera
Hygieneinspektion VDI 6022 Abklatschproben Probennahme
Hygieneinspektion VDI 6022 Abklatschproben
Dichtheitsprüfungen von neu gebauten Zuluft Lüftungsanlagen mit Lindab
Dichtheitsprüfungen von neu gebauten Zuluft Lüftungskanälen Dichtsetzen des Kanalabschnittes
Gutachten zu Raumklima Feuchte Geräusche Gerüche

Noch mehr Bilder von MEKON
bei der Inspektion von Lüftunsanlagen.

MEKON - Der Partner für die Inspektion von Lüftungen.

Häufig gestellt Fragen und wichtige Begriffe zur
Inspektion von Lüftungsanlagen.

Previous

Next

Leckluft Krölagit Leckluftrate TRGS 521 Luftgüte

JETZT KOSTENLOS ANFRAGEN

Wir beraten sie gern bei allen Projekten.

Translate this page »